Versand nach Europa
+7 (495) 150-40-70
Über das Unternehmen Produkte Projekte und Lösungen Dienstleistungen Händlern Presszentrum Kontaktinformation
  /   Produkte  /   Beleuchtung für Lagerhallen

Beleuchtung für Lagerhallen

Katalog 16 Mb

Die Verwendung der LED-Technologien wird heute vom Standpunkt der Optimierung von Kosten zur Beleuchtung der Lagerhallen zu einem modernen Trend. Das wichtigste Kriterium für die Wahl der LED-Leuchten für Lagerbeleuchtung ist deren hoher Nutzeffekt, hohe Sicherheit und längere Lebensdauer.

Die Fa. AtomSvet fertigt moderne hochwertige LED-Leuchten für Lager, die allen an solche Lichtquellen gestellten Forderungen entsprechen. Breite Palette der AtomSvet-LED-Leuchten ermöglicht es, die meisten bestehenden Industrieleuchten mit konventionellen Lichtquellen ersetzen (DRL= Quecksilber-, DRI=Metallhalogen-, DNaT=Hochdruckentladungs-Natrium-, KLL=Quarz-, LON=allgemeine Lampen).

Aufgrund niedriger Stromaufnahme und langer Lebensdauer (von min. 50.000 Std.) kann die AtomSvet-LED-Leuchte mehrere Jahre ohne zusätzlichen Aufwand und mit minimalem Wartungsbedarf dienen. In den Leuchten findet Anwendung das von unseren Mitarbeitern entwickelte Know-how, das zur Reduzierung von Lichtverlusten gegenüber den vorhandenen Vergleichsprodukten um das Doppelte beiträgt. Außerdem sind unsere Leuchten speziell für den Betrieb sowohl bei extrem tiefen (-60°C), als auch bei sehr hohen (+60°C) Umgebungstemperaturen und im instabilen Stromnetz geeignet. Die objektive Marktanalyse der LED-Leuchten bezeichnete die AtomSvet-Produkte als die optimalsten nach dem Preis-/Leistungsverhältnis, was von mehreren Fachleuchten anerkannt wird.

Die Lagerleuchten AtomSvet passen dank der Verwendung von Optik mit unterschiedlicher Lichtstärkenkurve für alle denkbaren Lagerräume.

Die Räume mit Flachlagerung, mit mittlerer Montagehöhe der Leuchten – Cosinus-Lichtstärkenkurve (120°)

Die Räume mit Regallagerung und großer Montagehöhe der Lager - tiefe Lichtstärkenkurve (30°).

Der Übergang zur LED-Beleuchtung von Lagerhallen ist aufgrund folgender Faktoren zweckmäßig:

  1. Die LED-Leuchten stellen eine energieeffiziente Lösung dar und bringen dem Unternehmen einen erheblichen Gewinn, nachdem die Nutzenschwelle erreicht wird.
  2. Die LED-Leuchten sind im Gegensatz zu den konventionellen Lichtquellen, die des regelmäßigen Ersatzes und der Instandhaltung bedürfen, während der ganzen Lebensdauer wartungsfrei.
  3. Die für die Lagerbeleuchtung traditionell verwendeten Gasentladungslampen brauchen beim kurzzeitigen Spannungsausfall viel Zeit (bis auf mehrere Minuten) für das Wiedereinschalten. Die LED-Leuchten leuchten bei der Wiederherstellung der Versorgungsspannung ab sofort auf.
  4. Der Farbwiedergabeindex der LED-Leuchten liegt weitgehend höher über den der für Lagerbeleuchtung üblichen Natrium- und Quecksilberlampen. Der Übergang zur LED-Beleuchtung reduziert deshalb die Sehermüdung des Personals und kann die Betriebsunfälle verhindern.

Doch der Einsatz der LED-Leuchten, die den spezifischen Anforderungen an die Lagerleuchten nicht genug Rechnung tragen (diese Anforderungen weichen erheblich von den Anforderungen an die Leuchten für allgemeine Zwecke ab), kann alle Vorteile der LED-Beleuchtung zunichtemachen.

Die AtomSvet-LED-Leuchten wurden speziell für die Lagerbeleuchtung entwickelt und besitzen einige Eigenschaften, die ihnen zusätzliche Vorteile verleihen:

Kennwert AtomSvet®- Leuchte Wettbewerbsvorteil
Hohe Qualität und Zuverlässigkeit aller Bestandteile der Leuchte Die Lagerleuchten werden in der Regel in großer Höhe montiert, wo die Instandsetzung erschwert ist und ein vorzeitiger Ausfall der Leuchte selbst bei gültiger Garantie wesentliche Reparatur- oder Austauschkosten verursacht.
Der LED-Treiber wurde speziell für den Betrieb in instabilen Stromnetzen entwickelt (breiter Bereich von Versorgungsspannungen 150-265V, Kurzschlussschutz). Die Lagerhallen befinden sich in der Regel außerhalb der großen Städte und werden mit Strom von örtlichen Unterstationen versorgt, die sich durch extreme Schwankungen der Versorgungsspannung auszeichnen. Die Zuverlässigkeit der AtomSvet®-LED-Leuchte und deren Beständigkeit gegen die instabile Versorgungsspannung sind deshalb für die nachhaltige Funktion und Erhaltung der Funktionsfähigkeit während der angekündigten Garantiezeit äußerst wichtig.
Breiter Temperaturbereich (von -60°C bis +60°C) Sichere Wärmeabfuhr, Funktion der Thermosteuerung und die garantierte Leistung bei Tieftemperaturen bis -60°C ermöglichen es, die AtomSvet®-Leuchten auch in unbeheizten Lagern zu verwenden.
Hohe Schutzart – IP67 Erfahrung zeigt uns, dass selbst wenn die Leuchte die Schutzart IP65 hat, so wird ihr Glas innerhalb nur eines Jahres von innen so stark verschmutzt, dass die Beleuchtungsstärke im Lager erheblich abfällt (weicht von den Normwerten ab). Die Reinigung der Leuchten ist aufgrund deren Montage in großer Höhe sehr umständlich und mit viel Kosten verbunden. Der hohe Schutzgrad der AtomSvet®-Leuchten und die originelle Konstruktion lassen von diesen Problemen vergessen.

 

Fragen Sie nach den Preisen für LED-Leuchten die Berater der Fa. AtomSvet.

Weiter

 



Kurzes Video (2 Min.)
Anschauen Download mp4 (23.9 Mb)

Unternehmensfilm (10 Min.)
Anschauen Download mp4 (110.4 Mb)

Video über die Fertigung und Vorteile der AtomSvet®-Leuchtsysteme

Katalog16 Mb

Können Sie keine richtige Wahl treffen?

Sie können gerne unseren Manager
unter der Telefonnummer
+49 6912 006 2098 kontaktieren
oder das Formular auf der Homepage ausfüllen und wir werden Ihnen gerne helfen.
Formular ausfüllen